Olles Leiwand zu Gast bei Bayernwelle Südost

Olles Leiwand im Studio von Bayernwelle Südost

 

08.06.2018 - Olles Leiwand zu Gast bei Radio Bayernwelle Süd Ost.

Sendetermine:

 

Montag, 25. Juni um 11.15 Uhr

Dienstag, 26. Juni um 17.40 Uhr

Donnerstag, 28. Juni um 16.50 Uhr

 

 Frequenzen

 

Starke Region, Starkes Radio

Olles Leiwand

„Für Leiwand genga Oasch“ das ist das Motto der Band aus dem Berchtesgadener Land. Übersetzt heißt es, dass sie es sich lieber gut gehen lassen und sich schnell aus den schlechten Zeiten rausziehen.

Zwar ist das Zitate auf österreichisch, passt aber trotzdem zur Band. Die macht nämlich Austropop. Für Bandbegründer Peter Mühlbauer ist genau das nämlich die Musik die ihm schon immer am besten gefällt. Seine Bandkollegen Gerhard Wieser und der Florian Bredl hat er dann einfach mit reingezogen. Aber auch die könnten sich heute nichts anderes mehr vorstellen.

Eigentlich sind Sie als Coverband unterwegs und haben Fendrich, Ambros und STS im Gepäck. Die typischen Österreicher eben. Aber bei Konzerten setzten Sie klare Zeichen, dass sie nicht alles spielen was die Leute in Stimmung bringt. Von bestimmten Künstlern wollen sie sich bewusst distanzieren. Sei es, weil die Musik nicht zu ihnen passt, aber auch weil sie bestimmte Ansichten nicht mit ihnen teilen.

Genau darüber haben Sie auch selber ein Lied geschrieben „Bis zum Ende“. Bei diesem einen Lied ist es aber nicht geblieben. Mittlerweile haben Sie ein ganzes Album, voll mit eigenen Liedern. Alles natürlich im Austropop-Style. Denn für die drei ist eines ganz wichtig: Sie wollen Musik machen, die ihnen gefällt und Spaß macht, nur so können sie ach das Publikum mitziehen.

 

>> Hier geht's zur Homepage von Olles Leiwand

>> Olles Leiwand auf Facebook

>> Olles Leiwand auf YouTube

Olles Leiwand  -  info@ollesleiwand.de

Alle Rechte vorbehalten ®